ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

ZIA begrüßt zusätzliches Maßnahmenpaket für Start-Ups

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Unter anderem sollen öffentlichen Wagniskapitalinvestoren auf Dachfonds- und auf Fondsebene kurzfristig zusätzliche öffentliche Mittel zur Verfügung gestellt werden, die im Rahmen der Co-Investition zusammen mit privaten Investoren für Finanzierungsrunden von Start-ups eingesetzt werden können.

„Durch die erweiterte Wagniskapitalfinanzierung können zukunftsträchtige und innovative Start-Ups in Deutschland auch in schwierigen Zeiten wie diesen finanziell unterstützt werden“, so Martin Rodeck, Vorsitzender des ZIA-Innovation Think Tank. „Das ist wichtig, denn Deutschland ist auf Innovation angewiesen. Diese Krise darf den Mut und die vielfältigen Ideen der Gründerinnen und Gründer in Deutschland nicht abwürgen. Innovative Geschäftsideen müssen weiter gefördert werden. Es wird eine Zeit nach Corona geben und auch dann muss es sich lohnen, mutig zu sein.“ (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung ZIA

PRESSEKONTAKT

fop
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv