ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Dem sehr guten Börsenjahrgang 2019 dürfte 2020 ein ansehnlicher folgen

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Alles im Plus – „der Börsenjahrgang 2019 war klar besser als erwartet“, schreibt Robert Greil, Chefstratege der Privatbank Merck Finck, in seinem aktuellen Wochenausblick. Er rechnet auf Basis einer wieder stabileren Konjunktur auch für 2020 mit ansehnlichen Kurssteigerungen an den Aktienmärkten, insbesondere in den USA. Greil weiter: „Speziell der Technologie-Sektor bleibt im Zuge der immer schneller voranschreitenden Digitalisierung lukrativ – genauso wie die Gesundheitsbranche.“ Und: „In Europa halte ich besonders Aktien von Unternehmen mit nachhaltig hohen Dividenden für aussichtsreich.“

Bis Jahresende stehen noch einige Wirtschaftsdaten aus – wobei die deutsche Agenda mit lediglich Einzelhandelsumsätzen und Importpreisen für November sehr überschaubar ist. Die EZB publiziert Ende Woche noch ihren Wirtschaftsbericht. Dagegen stehen in den USA neben einigen Immobilienmarktdaten mit den Auftragseingängen für langlebige Wirtschaftsgüter am 23. Dezember sowie dem Verbrauchervertrauen im Dezember zu Sylvester richtungsweisendere Zahlen an.

In Asien kommen am 27. Dezember in Japan noch der Arbeitsmarktbericht und die Industrieproduktion für November und in China am selben Tag die Industriegewinne. Am letzten Tag des Jahres finalisieren dann die offiziellen chinesischen Einkaufsmanagerindizes für Dezember das Makrodatenjahr 2019.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv