ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

TSO legt weitere US-Immobilienbeteiligung auf

Der Spezialist für US-Gewerbeimmobilien The Simpson Organization (TSO) bietet Anlegern über die neue Beteiligung „TSO RE Opportunity II“ (RE Opp II) die Möglichkeit, in das wachstumsstarke Segment der Self-Storages zu investieren. Diese Selbstlagerzentren gelten als die derzeit am meisten nachgefragte Immobilienklasse in den USA. Die Zeichnungsphase hat begonnen.

Der „RE Opp II“ zielt darauf ab, die Chancen am Gewerbeimmobilienmarkt im Südosten der USA mit einem opportunistischen Investitionsansatz zu nutzen. Um mit dem Gesamtportfolio schon während der Bauphase der Self-Storages laufende Einnahmen zu erzielen, sollen Büro- oder Industrieimmobilien das Portfolio ergänzen. Zwei Self-Storages sowie eine Büroimmobilie sind für den „RE Opp II“ bereits angebunden.

Das Platzierungsvolumen der Beteiligung beläuft sich auf 75 Millionen US-Dollar; die Mindestkapitaleinlage beträgt 250.000 US-Dollar. Vorgesehen sind vorrangige Ausschüttungen in Höhe von acht Prozent pro Jahr sowie eine Gewinnverteilung von 85/15 zugunsten der Anleger. Einen Frühzeichnerbonus von vier Prozent soll es für alle Anleger geben, die bis zum 29. Juli 2022 ihre Kapitaleinlage erbringen.

TSO hat in den vergangenen Jahren nach eigenen Angaben eine Vielzahl von Self-Storages von Grund auf entwickelt, betrieben und erfolgreich verkauft. Bisher führt TSO über alle Beteiligungen hinweg 17 Self-Storage-Projekte und hat acht Immobilien mit Renditen zwischen 16 und 49 Prozent pro Jahr (nach Kosten, vor Steuern) veräußert.

„Dank der Zusammenarbeit mit CubeSmart können wir unseren Anlegern Premium-Selbstlagerzentren erschließen, die über modernste Standards, ausgeklügelte Sicherheitskonzepte sowie volle Automatisierung und Klimatisierung verfügen“, sagt Christian Kunz, Leiter Vertrieb und Marketing bei TSO Capital Advisors. „Mit architektonischen Anpassungen können wir Self-Storages sogar in unmittelbarer Nähe zu Wohngebieten bauen, wo andere Anbieter nicht zum Zuge kommen“, so Kunz weiter. (DFPA/TH1)

The Simpson Organization, Inc. (TSO) ist ein US-amerikanischer Anbieter von Finanzanlageprodukten. TSO investiert strategisch in gewerbliche Immobilien im Südosten der USA. Die Firmenzentrale von TSO ist in Atlanta beheimatet. In Deutschland ist TSO mit der Vertriebsgesellschaft TSO Capital Advisors GmbH in Frankfurt am Main und Düsseldorf vertreten.

www.tso-europe.de

von
ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv