ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Scope: Vermietungsquote bei offenen Immobilienfonds nur leicht rückläufig

Das Analysehaus Scope hat die Vermietungssituation von 24 offenen Immobilienfonds untersucht, die vor 2019 aufgelegt wurden oder über ein Scope-Rating verfügen. Das Ergebnis: Die durchschnittliche nach Verkehrswertvolumen gewichtete Vermietungsquote ist 2021 gegenüber dem Vorjahr um 0,3 Prozentpunkte (PP) auf 94,0 Prozent gesunken. Das Spektrum reichte Ende 2021 von circa 85 Prozent bis 100 Prozent.

Die Vermietungsquote ist damit erneut gefallen, jedoch weitaus schwächer als im vorangegangenen Analysezeitraum: Von 2019 auf 2020 war sie nach Angaben von Scope deutlich um 1,7 PP zurückgegangen. Die Auswirkungen der Pandemie zeigen sich zwar weiterhin in den Portfolios, wesentlich verschlimmert hat sich die Vermietungssituation aber nicht. Trotz des spürbaren Rückgangs durch die Corona-Krise liegen die Vermietungsquoten laut Scope auf einem soliden Niveau. Zum Vergleich: 2011, als die Fonds noch unter den Folgen der Finanzkrise litten, betrug die durchschnittliche Vermietungsquote nur 91,8 Prozent.

Von den 24 untersuchten Immobilienfonds konnten im vergangenen Jahr lediglich fünf ihre Quote klar, das heißt um mehr als 0,3 PP steigern. Zehn Immobilienfonds verzeichneten einen Rückgang der Vermietungsquote von mehr als 0,3 PP. Bei neun Fonds blieb die Quote im vergangenen Jahr weitgehend konstant (maximale Veränderung plus/-minus 0,3 PP).

Trotz der wachsenden Herausforderungen rechnet Scope für 2022 mit stabilen bis maximal leicht sinkenden Vermietungsquoten. Viele Mietverträge wurden langfristig geschlossen oder konnten während der Corona-Krise gegen Unterstützungsleistungen für die Mieter vorzeitig verlängert werden. Die Aufgaben für das Asset Management werden allerdings weiter steigen, um das aktuelle Niveau halten zu können. (DFPA/TH1)

Die Scope Group ist ein Anbieter von unabhängigen Kreditratings, ESG- und Fondsanalysen. Es werden mehr als 250 Mitarbeiter in Büros in Berlin, Frankfurt, Hamburg, London, Madrid, Mailand, Oslo und Paris beschäftigt.

www.scopegroup.com

von
ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv