ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Auszeichnung für “Frankfurter Aktienfonds für Stiftungen”

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Frank Fischer, CIO von Shareholder Value, und sein Team setzen bei der Auswahl der Aktien für ihre Fonds und Mandate auf eine konsequente Value-Strategie. Dabei suchen sie nach Unternehmen, die sich durch Volumenwachstum, ein skalierbares Geschäftsmodell und eine Preissetzungsmacht auszeichnen. Solche Qualitätsunternehmen zu vernünftigen Bewertungen zu kaufen, ist der Kern des Value-Ansatzes von Shareholder Value Management.

„Unser Ziel ist es, das Vermögen unserer Anleger langfristig zu vermehren und zu schützen. Die Auszeichnung von Refinitiv Lipper zeigt, dass uns das mit unserem Value-Ansatz in den vergangenen Jahren gut gelungen ist“, erklärt Fischer. „Wir haben unsere Anlagestrategie weiterentwickelt und setzen verstärkt auch auf Unternehmen mit einem höheren KGV, wenn die Kombination aus strukturellem Wettbewerbsvorteil und Sicherheitsmarge gewährleistet ist. Damit können wir auch im Umfeld einer ultralockeren Geldpolitik stabile Erträge mit einem beherrschbaren Risiko erzielen.“

Im Rahmen der Refinitiv Lipper Fund Awards zeichnet die Ratingagentur Refinitiv Lipper (früher Thomson Reuters Lipper) alljährlich Fonds und Fondsgesellschaften für eine konstant starke Performance und sehr gutes Risikomanagement aus. Bewertet wird dabei die risikoadjustierte Performance über drei, fünf oder zehn Jahre relativ zur jeweiligen Peergroup. Grundlage der Auswertung ist das quantitative „Lipper Leaders Rating System“. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung Shareholder Value Management

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv