Umfrage: Ausgang der Bundestagswahl bereitet Anlegern keine Sorgen

Die Bundestagswahl am kommenden Sonntag ist nur für wenige Deutsche ein Anlass, sich über das eigene Vermögen Gedanken zu machen. In der während der zweiten Augusthälfte im Auftrag des Vermögensverwalters Legg Mason durchgeführten „Global Investment Pulse Survey“ sagten lediglich 17 Prozent der deutschen Anleger, dass der Ausgang der Bundestagswahl ihnen Sorge bereite.

weiterlesen