ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

ArchivJuli 2018

Wohnungsbestand hat sich erhöht

Ende 2017 gab es in Deutschland knapp 42,0 Millionen Wohnungen in Wohn- und Nichtwohngebäuden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) mitteilt, erhöhte sich damit der Wohnungsbestand im Vergleich zum Jahr 2010 um 3,7 Prozent beziehungsweise 1,5 Millionen Wohnungen.

In Dortmund bleibt bundesweit am meisten in der Tasche

In deutschen Trend-Städten zehren die hohen Mieten die Einkommen für Fach- und Führungskräfte auf. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Analyse der Online-Jobplattform StepStone und des Immobilienportals Immowelt.de. Das Verhältnis zwischen Durchschnittsgehältern der Jahre 2017 und 2018 und den aktuellen Mietpreisen zeigt: Wer in München, Berlin und Hamburg wohnen und arbeiten will, zahlt dafür

Starke Bonität und stabiler Ausblick für Lebensversicherer Mylife

Die Mylife Lebensversicherung erzielt in der aktuellen Qualitätsbeurteilung der Ratingagentur Assekurata erneut ein positives Ergebnis. Mit dem „A-„ Bonitätsrating werden die starke Solidität und die „erfreulichen“ Zukunftsaussichten der Mylife hervorgehoben.

Frauen investieren genauso oft in Aktien wie Männer

Kundinnen des Honorarinstituts Quirin Privatbank investieren nahezu den gleichen Anteil ihres Kapitals in Aktien wie die männlichen Kunden - und damit deutlich häufiger als Frauen im Bundesschnitt. 49 Prozent beträgt der Aktienanteil in den von Frauen verwalteten Einzeldepots der Bank, der Rest wird in Anleihen angelegt. Bei Männern liegt die Aktienquote bei 54 Prozent.

Bitcoin nicht massentauglich

Gegenwärtig wäre ein flächendeckender Zahlungsverkehr durch Kryptowährungen mit hohen Risiken und Kosten verbunden. Eine digitale Zentralbankwährung könnte dagegen positive Effekte für das Geld- und Kreditsystem haben. Zu diesem Schluss kommen Forscher des Instituts für Weltwirtschaft (IfW Kiel) in einer Studie für das Europäische Parlament.

Wüstenrot Immobilien steigert Verkäufe

Die Wüstenrot Immobilien (WI) ist im ersten Halbjahr 2018 gewachsen. Das Courtageergebnis im Kerngeschäft Immobilienvermittlung kletterte um knapp 20 Prozent auf rund elf Millionen Euro. Die Anzahl der Vermittlungen stieg dabei um knapp 16 Prozent auf mehr als 1.000. Die Zahl der WI-Makler hat auf 193 Personen (plus 21 Prozent) zugelegt.

Janus Henderson präsentiert Studie über Investments in China

Der Vermögensverwalter Janus Henderson Investors hat den ersten von acht Teilen einer Artikelserie zum Thema „Geldanlage in China: Signals and Smokescreens“ veröffentlicht. Die Grundlage bilden umfangreiche Recherchen, die unter der Leitung von Mike Kerley, Director of Pan-Asian Equities, und dem China-Experten und Autor Tim Clissold durchgeführt wurden.

Beteiligungskapitalmarkt in neuem Stimmungshoch

Der deutsche Beteiligungskapitalmarkt erreicht im Frühsommer 2018 einen neuen Rekordwert beim Geschäftsklima: Der Geschäftsklimaindex des German Private Equity Barometers, das auf einer Befragung des Bundesverband Deutscher Kapitalbeteiligungsgesellschaften (BVK) unter rund 250 seiner Mitgliedern und weiteren deutschen Beteiligungsgesellschaften basiert...

EU könnte vom Scheitern des Brexit profitieren

Trotz der turbulenten Tage mit ihrer eigenen Partei, gelang es Premierministerin Theresa May vorerst ihren Posten zu retten, schreibt Mark Dowding, Co-Head of Developed Markets beim Fixed-Income-Spezialisten Bluebay, in einem Marktkommentar.

ps3dev.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien & Anlagen

Archiv